Den Hallenplan zum Herunterladen gibt es unter Downloads.

Allgemeine Infos zur Hallennutzung

 

  • Longenarbeit: Max. 20 Minuten bei nicht mehr als 4 Pferden in der Bahn.
  • Longiert man allein in der Halle, bitte nicht auf einem Zirkel bleiben, sondern "wandern".
  • Pferdeäpfel müssen abgelesen werden.
  • Nach Verlassen der Halle bitte im Vorraum der Halle Hufe auskratzen und die Stallgasse fegen.
  • Auf Beleuchtung im Stall, in der Halle, am Vorplatz, auf dem Longierzirkel achten!
  • Auswärtige Hallennutzer müssen sich in die aushängende Liste am Schwarzen Brett eintragen. Bitte regelmäßig Infos dort und auf der Tafel beachten.
  • Während der Privatstunden bitte nicht longieren und nicht mehr als vier zusätzliche Pferde in der Bahn. Junge Pferde dürfen nach Absprache ablongiert werden.
  • Samstags finden vormittags oft Heu- und Strohlieferungen statt. Bitte Rücksicht nehmen und helfen!